IfaS Stuttgart

Institut für angewandte Sozialwissenschaften Stuttgart

Mitarbeiterzufriedenheit im JobCenter

JobCenter, Landkreis Böblingen

Wissenschaftliche Beratung bei der Durchführung und Auswertung einer Befragung von MitarbeiterInnen der regionalen JobCenter im Landkreis Böblingen zu Arbeitsbedingungen und Arbeitszufriedenheit …

Kooperationspartner JobCenter, Landkreis Böblingen
VertreterIn Kooperationspartner Herr Woerner (Geschäftsführer)
Weitere Akteure  
Forschungsauftrag Wissenschaftliche Beratung bei der Durchführung und Auswertung einer Befragung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Regionalen JobCenter im Landkreis Böblingen zu Arbeitsbedingungen und Arbeitszufriedenheit. Dabei besondere Berücksichtigung der Rahmenbedingungen in den JobCentern (unterschiedliche Professionalitätsprofile der MitarbeiterInnen, unterschiedliche Anstellungsträgerschaften usw.)
  • Unterstützung bei der Instrumentendarstellung
  • Durchführung der Befragung
  • Datenauswertung bzw. Ergebnisaufbereitung
Projektleitung Prof. Dr. Paul-Stefan Roß
Wissenschaftliche MitarbeiterInnen Andrea-Doris Müller, Dipl.-Sozialpädagogin (BA), M.A.
Projektdauer 1. Oktober 2007 bis 31. Juli 2008
Zuordnung
Wissenschaftliche Beratung, Durchführung und Auswertung einer MitarbeiterInnenbefragung
Forschungsmethoden Quantitative Befragung, Online-Befragung
Transfer Weiterentwicklung des Professionalitätsprofils eines Fallmanagements in der Arbeitsvermittlung (u.a mit Blick auf die anstehende Neuordnung der JobCenter nach dem Grundsatzurteil des BVG vom Frühjahr 2008)